Digitale Selbstbestimmung: Jetzt! 

HIER reinhören

Hurra, die Digitalisierung ist da! Und greift mit großen Händen gierig in alle Lebensbereiche. Wir tracken akribisch unseren Schlaf, recherchieren ängstlich Symptome, banken und versichern alles per Mausklick. Warum auch nicht, wir haben ja nichts zu verbergen! Oder doch? Denn Arbeitgebende, Kreditinstitute, Werbekonzerne und Cyberkriminelle reiben sich vergnügt die Hände. Unsere Unachtsamkeit stillt ihren Datenhunger. Es wird Zeit für den Widerstand: Mittels digitaler Selbstverteidigung übernehmen wir wieder die Kontrolle über unsere Daten! Luise Görlach zeigt, wie digitale Selbstbestimmung auch ohne technische Kenntnisse gelingt.

Lesung gefällig?

Sie wünschen sich eine Lesung im Buchhandel, der Bibliothek oder dem Veranstaltungszentrum Ihres Vertrauens oder sind dort sogar selbst tätig? Dann machen Sie sich auf ein Erlebnis der besonderen Art gefasst, denn diese Lesung lädt zum Mitmachen ein! Die Zuhörenden erwartet ein spannender Wechsel aus Zuhören und praktischen Tipps, die wir gemeinsam direkt an unseren digitalen Endgeräten umsetzen.
HINWEIS: Lesungen in Präsenz sind ausschließlich zwischen dem 26. April und dem 02. Juli 2023 möglich. Lesungen im Onlineformat führe ich jederzeit gern durch.